Rückbildungskurs

 

Nach der Geburt deines Babys bringen wir deinen Körper mit Rückbildungstraining wieder in Form.

Wir arbeiten daran, deinen Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen und wir bereiten dich optimal und individuell auf dein darauffolgendes Training und den Alltag vor.

 

Durch Schwangerschaft und Geburt werden unter anderem Beckenboden, Bauch, Bindegewebe und Rücken stark beansprucht.

Übungen zur Rückbildung helfen, die Muskulatur wieder zu kräftigen und beugen gesundheitlichen Problemen wie zum Beispiel Inkontinenz oder Rückenbeschwerden vor.

Was beinhaltet unser Kurs?

Unser 8-stündige Rückbildungskurs beinhaltet, neben Übungen für den Beckenboden und den gesamten Körper, anders als viele andere Kurse, zusätzlich noch folgendes: 

  • Einen motivierenden Wochenbettguide ( mit effektiven Übungen für das Wochenbett)
  • Bauch-Taping
  • Rektusdiastasecheck
  • Faszientraining für die Regeneration des Bindegewebes
  • Die Bauch-Selbst-Massage
  • Spezielle Ernährungstipps
  • Kontrollbogen für Zuhause

In den 8- aufeinanderfolgenden Einheiten, arbeiten wir  außerdem mit unterschiedlichsten Techniken an der Funktionswiederherstellung deines Körpers.

 

Du bekommst Übungen und Material mit nachhause, um die Rückbildung auch im Alltag integrieren zu können.

 

Du lernst bei uns andere frisch-gebackene Mütter kennen und kannst dich nach den ersten anstrengenden Nächten in unseren Kursen, einfach mal wieder ganz auf dich konzentrieren.

 

Das Bauch-Taping als Rückbildungsunterstützung
Das Bauch-Taping als Rückbildungsunterstützung

Wann kann ich mit dem Rückbildungskurs beginnen?

Wie schnell du mit der Rückbildung beginnen kannst, hängt von deiner körperlichen Verfassung ab. Warst du  auch vor der Schwangerschaft sportlich aktiv und die Geburt ist ohne Komplikationen verlaufen, kannst du schon im Frühwochenbett langsam mit den ersten ganz leichten Übungen (in unseremWochenbettguide enthalten) anfangen und nach fünf bis sechs Wochen nach der Geburt in unseren Rückbildungskurs einsteigen.

 

Bei gesundheitlichen Problemen in der Zeit der Schwangerschaft oder einem Kaiserschnitt, solltest du dagegen noch etwas warten und mit deinem Arzt den Starttermin für die Rückbildung abklären.

 

Es ist empfehlenswert einen Kurs zur Rückbildung  innerhalb der ersten vier Monate nach der Geburt zu beginnen und bis neun Monate nach Geburt abzuschließen. Wenn du merkst, dass dein Beckenboden noch nicht so kräftig ist, kannst du natürlich auch danach noch weiter unsere Rückbildungskurse besuchen.


Hinweis

Bitte denke daran, ein Rückbildungskurs sollte niemals ein Fitnesstraining sein!

Der Körper hat sich innerlich sowie äußerlich durch die Schwangerschaft und Geburt verändert. Als erstes muss nun an der inneren Funktionswiederherstellung des Körpers gearbeitet werden, bevor es an das Äußere geht, auch wenn es vielen schwer fällt.

Ein anderes Vorgehen kann sehr stark gesundheitsschädlich sein und wird dich später nicht nur in deinem Training, sondern auch im Alltag stark beeinflussen.

Dein Körper hat sich 9 Monate auf die Geburt vorbereitet, so lange benötigt er auch mindestens, um sich zurückzubilden.

 

Gib dir Zeit und gehe es richtig an!!

 


Kurszeiten

Kurs Kurstag Kurszeit freie Kursplätze
Rückbildungskurs à 8 aufeinanderfolgenden Wochen ONLINE folgt  10:00  

Hinweis: Deine Anmeldung für die Kurse ist verbindlich. Um den größtmöglichen Erfolg zu haben, sollte an allen 10 Terminen teilgenommen werden.


Kurspreise


Kursort

Alle unsere Rückbildungskurse finden in Groß Nordende in der Halle des Gemeindezentrums statt. Adresse: Am Gemeindezentrum 2, 25436 Groß Nordende

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Bewertungen

Kommentare: 0

Partner




Wir sind für Euch da!

Du hast eine Frage oder möchtest Dich persönlich beraten lassen?

Kontaktformular


Quicklinks